Osnabrück unter Dampf |

01.09.2019

Mit besonderen Angeboten für Familien und Kinder beteiligt sich das Museum auch in diesem Jahr an der Veranstaltung. Die Kinderdampfeisenbahn wird vor Ort sein, die kleinen Besucher können knatternde Dampfboote bauen und ihre Modelle gleich ausprobieren. Es gibt ein Energielabor zum Experimentieren und eine historische Dampfwalze wird gezeigt. Außerdem zeigen die „Crawler & Scaler Osnabrück“ mit ihren ferngesteuerten Modellautos, was sie können. 
Ort: Museum Industriekultur Osnabrück, Magazingebäude, Süberweg 50a.
Öffnungszeiten: 10-18 Uhr

Der Flyer zur Veranstaltung

Das Programm:

Alter Pferdestall

10-17 Uhr

Dampfkraft auf Papier

Auf der Gutenbergpresse können Kinder das Bild einer Dampfmaschine drucken.

 

10-17 Uhr

Mit Dampfbooten volle Fahrt voraus

Die kleinen Besucher bauen knatternde Dampfboote und können ihre Modelle gleich ausprobieren.

 

10-17 Uhr

Dampfmaschinenbild aus einem Guss:

Mit Gips werden kleine Dampfmaschinenbilder gegossen.

 

Magazingebäude

10-18 Uhr

Das Dampfmaschinenmuseums Hanau präsentiert sich (u. a. Dampftraktor, Luftballonanlage)

 

Die Dampfwalze aus Hanau vom Förderverein Dampfmaschinenmuseum e.V. (FDM)

Hanau-Großauheim wird präsentiert

                 

Vulkanisierwerkstatt

10-18 Uhr

Bilderschau: Osnabrück im Dampfzeitalter. Impressionen

 

Am Dampfhammer

10-18 Uhr
Kinderdampfeisenbahn

 

Haseschachtgebäude

14.30 Uhr

Führung: „Dampf bewegt“

Zum Thema „Dampf bewegt“ und zu den historischen Dampfmaschinen im Museum Industriekultur wird von Museumsdirektor Rolf Spilker um 14.30 Uhr eine Führung angeboten.

 

14.30-17 Uhr

Energielabor.

Verschiedene Stationen laden Kinder zum Experimentieren und Forschen rund um das Thema „Energie“ ein.

 

10-14 Uhr

Mit der Taschenlampe auf Entdeckungstour:

In den ehemaligen Rauchgasabzügen am Haseschachtgebäude haben wir sechs Buchstaben versteckt. Richtig zusammengesetzt ergeben sie ein Lösungswort.

 

Am Gemüsegarten

Die "Crawler & Scaler Osnabrück" zeigen ihre ferngesteuerten Modellautos

 

Kaffee und selbst gebackenen Kuchen gibt es im alten Pferdestall.  

 (kurzfristige Änderungen im Plan vorbehalten)

tl_files/museum/content/images/veranstaltung/Dampfwalze aus Hanau fuer OS unter Dampf 2019 Bild 2 komprimiert.jpg

Dampfwalze aus Hanau vom Förderverein Dampfmaschinenmuseum e.V. (FDM)

Hanau-Großauheim. Foto: FDM

tl_files/museum/content/images/veranstaltung/Dampfwalze aus Hanau fuer OS unter Dampf 2019 Bild 1 komprimiert.jpg Foto: FDM

Besucherkommentare

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies um alle Funktionen voll nutzbar zu machen und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Für weitere Informationen schauen Sie in unsere Datenschutzerklärung.
Zustimmen