Besucherkommentare

Kinder sprechen mit Experten - Besuch bei der DEKRA |

10.10.2017 (15:00)

Die DEKRA ist seit neun Jahrzehnten im „Auftrag Sicherheit“ unterwegs: 1925 wurde sie in Berlin als Deutscher KraftfahrzeugÜberwachungs-Verein gegründet. Und genauso wie beim TÜV gehört die Überwachung von Kraftfahrzeugen (Hauptuntersuchung, Abgasuntersuchung) zu einer der Hauptaufgaben der DEKRA. Dazu kommen Gutachten, Sicherheitsprüfungen und die Prüfung von technischen Anlagen sowie Zertifizierungen und Sicherheitsberatung. Auf dem Prüfstand ist an diesem Nachmittag ein Lkw und die Experten von der DEKRA Osnabrück an der Klöcknerstraße erklären Euch, worauf bei einer Kraftfahrzeuguntersuchung zu achten ist.

Anmeldung: erforderlich, Mittwoch–Sonntag 10.00–18.00 Uhr, Tel. 0541/122447
Dauer: ca. 1 ½ Stunden
Preis: kostenlos
Altersgruppe: 10 – 12 Jahre, max. 15 Kinder
Treffpunkt: DEKRA-Gebäude, Klöcknerstraße 33, 49090 Osnabrück

ZurĂĽck