Besucherkommentare

Internationaler Museumstag - Abenteuer erleben im Museum Industriekultur |

21.05.2017 (10:00 - 18:00)

Am Internationalen Museumstag, dem 21. Mai 2017 wollen wir die Besucher im Museum Industriekultur Osnabr√ľck √ľberraschen: Die neue Dauerausstellung wird um 11 Uhr er√∂ffnet und danach gibt es ein buntes Programm f√ľr die ganze Familie. √úber drei Ebenen werden in einem v√∂llig neuen Ausstellungssystem viele Themen anschaulich pr√§sentiert.

Im Mittelpunkt steht die, in die Ausstellung neu integrierte Kinderspur: Anfassen, Ausprobieren und Mitmachen, heißt es da! Mit allen Sinnen können junge Besucher die Geschichte des Piesberger Bergbaus und des Steinbruches kennenlernen.

Dar√ľber hinaus geht es um die Zeit, als die noch kleine Stadt Osnabr√ľck sich auf den Weg in die Industrialisierung machte. Wann kam die Eisenbahn in die Stadt? Was ver√§nderte sich dadurch? Warum wurde die Uhr pl√∂tzlich so wichtig? Die Antworten auf diese Fragen k√∂nnen unsere Besucher ‚Äď selbstverst√§ndlich auch die erwachsenen ‚Äď sich mit einem spannenden Quiz erarbeiten. Aber nicht nur die Dauerausstellung lockt die kleinen und gro√üen Besucher, sondern auch ein vielseitiges Rahmenprogramm zum Staunen und Mitmachen. Interessierte k√∂nnen an einer F√ľhrung in den Piesberg teilnehmen und auf Fossiliensuche gehen. Ganz besonders aufregend wird es dann bei unserer Krimif√ľhrung. Wer sich f√ľr das alte Handwerk begeistert, der sollte sich unbedingt anschauen, wie einst gesponnen und gewebt wurde. Ein Zigarrendreher f√ľhrt die Kunst der Zigarrenherstellung vor. Bei den zahlreichen Mitmachaktionen steht der Spa√ü im Vordergrund: Hinter dem Haseschachtgeb√§ude kann mit dem Piesberger Sandstein eigenst√§ndig gepflastert werden, Dampfboote k√∂nnen gebaut und Zinn gegossen werden. Im Stromlabor und auf dem Energiefahrrad sind Experimentierfreude und k√∂rperlicher Einsatz gefragt.

Au√üerdem k√∂nnen Sie die neue Sonderausstellung ‚ÄěWaren, Welt und Wirtschaftswunder. Die Gro√üe Stra√üe in Osnabr√ľck um 1900‚Äú anschauen.

F√ľr Erfrischungen ist ausreichend gesorgt. Es gibt selbst gebackene Waffeln, leckeres Eis und nat√ľrlich Kaffee und Kuchen!

Hier erhalten Sie das vollständige Programm

Zur√ľck