Das Museum

Das Museum Industriekultur Osnabr√ľck, untergebracht in dem Geb√§udeensemble einer ehemaligen Steinkohlenzeche, zeigt die Geschichte der Industrialisierung Osnabr√ľcks und der Region. Das Haseschachtgeb√§ude, 1871 errichtet ist das Zentralgeb√§ude des Museums. Wo vor 100 Jahren in der Steinkohlenzeche Piesberg die Bergleute in den Hasestollen eingefahren sind, um den "Schwarzen Diamant" abzubauen, da wird heute die Entwicklung Osnabr√ľcks von der Ackerb√ľrgerstadt des 18. Jahrhunderts bis zum modernen Industrie- und Wirtschaftsstandort der Gegenwart gezeigt. Das 19. und 20. Jahrhundert sind die Schwerpunktthemen des Museums.

Erforschen Sie jetzt schon unser Gelände:

10
10

Museum Industriekultur, begehbarer Hasestollen

9
8
7
6
5
5

Museum Industriekultur, Magazingebäude

4
4

Museum Industriekultur, historischer Pferdestall

3
3

Museum Industriekultur, alte Schmiede

2
2

Ehemaliges Brecherwerk der Piesberger Steinindustrie

1
1

Museum Industriekultur, Haseschachtgebäude

Default

Bitte wählen Sie ein Gebäude auf der Karte aus
um nähere Informationen zu dem Objekt zu erhalten.